Mittwoch, 5. Oktober 2016

Mixed Media Layout

Hallo hr Lieben,

ein ganz anderes Experiment habe ich mit diesem Layout gewagt. Zum einen mache ich selten Layouts und zum anderen im Mixed Media Stil. Nach Anleitung von der bezaubernden Marta war es jedoch ein Leichtes! ♥


Als Grundgerüst dient eine kraftfarbene Papiertüte. Darauf eine Schicht Gesso und gerissene Stücken Transparentpapier. Für Strukturen sorgen Gewebestückchen (ähnlich wie Mullbinden, nur fester) und mit Strukturpaste und Stencil aufgetragen Texturen, die einem Steinweg ähneln. 




Ist alles schön getrocknet, geht´s ans "Matschen" mit Sprühfarben. Ich habe Spray´s von Color Bloom von Prima, Lindy´s Stamp Gang und Psst verwendet. Das ganze muss wieder schön durchtrocknen. Die Schriften sind Rub Ons von Tim Holtz.


Als letztes habe ich dann das Foto positioniert. Selbst das war irgendwie nicht so einfach. Bevor ich es mit 3D Pads aufgeklebt habe, wurde noch mit schwarzer und weißer Farbe geklekst.

 
Ich bin super stolz auf mein Layout und kann mir gut vorstellen es in einen Bilderrahmen zu packen, ohne Henkel versteht sich ;).
Vielleicht ist das ja auch was für euch!? Lasst es mich wissen.

Winke, winke...
 

Kommentare:

  1. Wow! Das sieht mega gut aus *_*
    Und alles auf einer Tüte, ich glaub´s nicht :D
    Das Teil hätte auf jeden Fall einen Rahmen verdient.
    Glg Anja

    AntwortenLöschen
  2. Da war wieder Matsch-Lücki am Start. *lach* Sieht sagenhaft aus!!!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  3. Sieht toll aus! Und das sage ich, die ich normalerweise von diesem Rumgematsche nicht sooo viel halte!! Aber hier stimmt alles: Layout, Farben, Ausführung!
    LG
    Anka

    AntwortenLöschen

Lieb das du vorbei schaust!