Sonntag, 24. Juli 2016

Pocketletter Vintage Style

Hallo ihr Lieben,
vor ein paar Tagen habe ich mal wieder einen Pocketletter gebastelt und auch vertauscht. Inzwischen ist es der 12te. 
Das Grundgerüst bildet Designpapier, dass ich mit einem Schriftstempel verschönert habe und schwarz goldenes Washi Tape, welches den Rahmen bildet.

Auf das Grundgerüst habe ich viele verschieden Sticker und Bildchen gesetzt, diese wiederum vorher ausgeschnippelt und an den Rändern mit Distress Ink Black Soot verschönert. 



Da es so prima passte, habe ich Metallelemente wie Zahnräder, eine Schere und einen Pfeil aufgeklebt. Die Pailletten geben dem ganzen einen Glitzer-Touch.




Alles in allem war es hier mehr Schnippelarbeit als Stempelei. Lasst mich gern wissen wie ihr ihn findet und schaut wieder rein, falls ihr mögt! ♥

Winke, winke...

 

Kommentare:

  1. Wow, dein Pocketletter sieht genial aus!
    GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine liebe Katrin,
    wow, ich bin ja ganz sprachlos......der Pocketletter ist ein Traum. Es paßt wieder mal alles und jedes noch so kleine Detail ist ein Eyecatcher.
    Frau Lücki, das haste gut gemacht; bin nicht nur sprachlos sondern auch total begeistert.....
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen

Lieb das du vorbei schaust!