Mittwoch, 20. Mai 2015

Babykarte mit Mo Manning

...und plötzlich musste es schnell gehen, denn Hannes wollte früher als gedacht ans Licht der Welt. Ich hatte lediglich das Motiv und das Papier zurechtgelegt. Es sollte keine typisch babyblaue Karte werden.

 

Das Papier ist von Simple Stories heißt  "Baby Steps" und ist von 2011. Bei mir war es jetzt lange genug Streichelpapier. 
Das Motiv ist ein Digi von Mo Manning. Ich hab´s mit Copic Markern coloriert. Naja, ich find die Haare sind jetzt nicht so gelungen, aber gut...

 
Die Gestaltung mit den selbst gedrehten Blümchen hab ich mir bei Silvia abgeschaut. Ich dachte das passt zur Karte. Die Sicherheitsnadel und der Strampler sind Stanzen von Whiff of Joy.

  
Der Namenszug ist dem PC entsprungen. Zwar nicht optimal, doch durchaus einsetzbar. Und nun bin ich gespannt was du zur Babykarte sagst!

Mach´s hübsch...
 

Kommentare:

  1. So schön!! Mir gefallen die nicht typischen Babykarten Farben :D
    Glg Anja

    AntwortenLöschen
  2. mir gefällt deine karte auch sehr gut. ich brauch auch nicht unbedingt diese typischen farben. das grün ist perfekt und so frisch...toll gestaltet deine karte..
    lg
    sandy

    AntwortenLöschen
  3. Oooooooooh, Katrin , ist die Karte schön!!
    Wieder mal alles so perfekt aufeinander abgestimmt und der Kleine ist ja soooo süß.
    Ich bin total begeistert.
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Total goldig! Gefällt mir sehr gut!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Die Karte finde ich ganz wunderbar! Das mit den Haaren kann ich nicht richtig beurteilen, weil sich die Fotos diesmal irgendwie nicht vergrößern lassen, aber ich weiß noch, dass ich auch ewig gebraucht habe, um bei den Haaren den Dreh raus zu kriegen. Von Weitem sieht's auf jeden Fall gut aus. Nur das Motiv ist diesmal nicht mein Ding. Die Sachen von Mo Manning sind mir oft zu karikaturistisch. Gerade auch hier bei dem Baby gefällt mir das nicht so gut, ich mag's lieber niedlich. Aber die Hauptsache ist ja auch, dass die Beschenkten sich freuen. Und bei einer so liebevoll gestalteten Karte tun sie das mit Sicherheit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...hast recht, die fotos lassen sich nicht vergrößern, hmm...ich weiß jetzt gar nicht woran das liegt. ja, das motiv ist geschmackssache, ich persönlich würde auch andere vorziehen ;-).

      Löschen
  6. Eine wunderschöne Babykarte, liebe Katrin!
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Narrrrr Frau Lücki,
    Farbwahl Top!!! Ausführung:1A!!!
    Alles zusammen: 1+
    :o)
    Was kann ich mehr sagen? Ist einfach nur schön, deine Karte!
    Hab ein schönes Pfingsten!
    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  8. Eine super schöne und tatsächlich süße Karte ist dir da gelungen. Die Fähnchen fallen mir als erstes ins Auge durch die schönen weichen Farben. Deine gesamte Gestaltung ist einfach TOP.
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Pfingstwochenende.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Das sind ja ganz ganz tolle Farben, sie du da gewählt hast! Toll die Wimpelkette und das herzige Motiv! Wie schön dass ich gerade auf deinen Blog gestoßen bin! Herzliche Grüsse und tolle Pfingsten von Alma

    AntwortenLöschen
  10. Superschön!!!!!!!!!!!!!!! Gefällt mir! Kannst Du mir mal schreiben, wie die Röschen gemacht werden??? Dankeschöm!!! :-)

    AntwortenLöschen

Lieb das du vorbei schaust!