Mittwoch, 18. Januar 2012

Winterkarte...


Eigentlich wollte ich mit dieser Karte zum ersten Mal bei einer Challenge teilnehmen. Dann habe ich aber gelesen, dass dort gestempelte Motive verarbeitet werden sollten. Tja und bei dieser Karte habe ich einen Digi Stamp von Sylvia Zet benutzt und nun muß meine erste Challengeteilnahme noch auf mich warten. Ich habe wieder Copic Marker verwendet und natürlich mit Glitzer gearbeitet.


Eine schöne Winterzeit!

Kommentare:

  1. also ich finde sie total süß.... und damit hättest du mit Sicherheit gewonnen....echt super geworden....

    AntwortenLöschen
  2. Boah, die ist total klasse! Lies' nochmal genau nach. Meistens sind auch Digi-Motive erlaubt.

    Vielen Dank auch für die guten Wünsche für meinen Sohn.

    LG und ein schönes Restwochenende,

    Kiki

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine wunderschöne Karte!! Du hättest damit auf jeden Fall bei der Challenge gewonnen !!! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Ach - Challenge hin oder her - du hast eine wunderschöne Karte gezaubert und das Motiv ist ja sooo entzückend ! Wie druckst du denn so einen Digi Stamp aus das die Copics die Linie nicht verwischen ?
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. hallo petra,
    ich drucke die digi stamps mit einem laserdrucker auf karteikartenpapier aus. bei tintenstrahldruckern verwischen die farben leider.
    liebe grüße
    lücki

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine Coloration - klasse!
    LG Heike

    AntwortenLöschen

Lieb das du vorbei schaust!