Freitag, 25. November 2011

Paper Folding - Geburtstagskarte...



Beim Surfen im World Wide Web bin ich auf den Begriff Paper Folding gestoßen. Und ich glaube damit ist nichts anderes als Origami gemeint. Jedenfalls lassen sich auch Karten wunderbar mit dieser Papierfaltkunst verschönern. Heute zeig ich mal eine Geburtstagskarte. Hätte mit einem anderen Stempel aber auch gut eine Weihnachtskarte werden können. War gar nicht schwer zu falten. Ich hoffe es gefällt, laßt es mich wissen.
Ein schönes Wochenende!!!

Kommentare:

  1. Da ich noch ein klein wenig Zeit hab, musst ich unbedingt schauen, was bei euch die Woche so entstanden ist! Und die Karte sieht total toll aus! Da musst du mir unbedingt mal zeigen, wie du das gemacht hast!
    Wünsche dir auch ein schönes WE!!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Wow, da hast Du Dir ja sicher wieder viel Arbeit gemacht mit dem Falten. Hab solche Art Karten auch schon mehrfach im www gesehen u war begeistert.Bin aber eher der Typ, der nicht so schwierige Dinge umsetzt ;-)
    Lass es Dir gut gehen!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sieht ja irre aus. Muß ich mich doch gleich mal im www auf die Suche machen.

    LG, Kiki

    AntwortenLöschen

Lieb das du vorbei schaust!